Aktuelles

 

 

 

Ameisentipps, tolle Bilder und Videos, Ameisenbestimmung, Wissen und Interessantes ... Ameisenwelt auf Facebook2 Jahre Ameisenshop World of Ants

 

World Of Ants World Of Ants World Of Ants World Of Ants World Of Ants World Of Ants World Of Ants World Of Ants

Aphaenogaster cf. araneoides

  • Aphaenogaster cf. araneoides

Verfügbarkeit: Ausverkauft

0,00 €
Inkl. 19% MwSt.
Exkl. Versand
Titel: Aphaenogaster cf. araneoides
Verbreitung: Südamerika
Königin: 9-11mm
Arbeiterinnen: 7-10mm
Nahrung: Insekten und Honigwasser
Luftfeuchtigkeit: 60-80%
Temperatur: 20-30°C
Winterruhe: Nein
Nestbau: Erdnester, häufig unter Steinen
Formicarien: Becken, Farmbecken
Formicariengröße: min. 30x20cm (muß der Kolonie angepaßt werden)
Besonderheiten: Diese große, rötliche Aphaenogaster Art hat ihr Hauptverbreitungsgebiet in Mittelamerika, vor allem in Costa Rica. Ihr Name (arachne = Spinne) hat seinen Ursprung in ihrem Aussehen. Durch die langen Extremitäten wirkt diese Ameisenart etwas spinnenhaft. Die Art lebt in der Natur in feuchten Wäldern, daher sollte auch bei der Haltung auf eine etwas höhere Luftfeuchtigkeit geachtet werden. Die Arbeiterinnen gehen meist einzeln auf Jagd, und nehmen alles mögliche als Nahrung an, sie sind nicht sehr spezialisiert. Kleine Insekten werden auch erjagd. Die Kolonien können ergatoide (=arbeiterinnenähnliche) Königinnen enthalten.