Aktuelles

 

 

 

Ameisentipps, tolle Bilder und Videos, Ameisenbestimmung, Wissen und Interessantes ... Ameisenwelt auf Facebook2 Jahre Ameisenshop World of Ants

 

World Of Ants World Of Ants World Of Ants World Of Ants World Of Ants World Of Ants World Of Ants World Of Ants

Messor arenarius

  • Messor arenarius
  • Messor arenarius

Verfügbarkeit: Ausverkauft

0,00 €
Inkl. 19% MwSt.
Exkl. Versand
Titel: Messor arenarius
Verbreitung: Nordafrika
Königin: 18-20mm, schwarz
Arbeiterinnen: 5-18mm, schwarz
Nahrung: Insekten und Honigwasser. Ihre Hauptnahrung besteht jedoch aus Samen diverser Wildpflanzen.
Luftfeuchtigkeit: 40-60%
Temperatur: 20-30°C
Winterruhe: Nein
Nestbau: Erdnester, häufig unter Steinen und im Sand
Formicarien: Becken, Farmbecken
Formicariengröße: min. 30x20cm (muß der Kolonie angepaßt werden)
Besonderheiten: Messor arenarius ist neben Messor cephalotes die weltweit größte Messor Art. Wie alle Messor Arten ernähren sie sich größtenteils von Samenkörnern, die sie im Nest einlagern, und bei Bedarf öffnen und in Kaugemeinschaften zu dem sogenannten Ameisenbrot zerkauen. Bei dieser Art sind viele Proteine allerdings wichtig für ein gesundes Koloniewachstum.