Aktuelles

 

 

 

Ameisentipps, tolle Bilder und Videos, Ameisenbestimmung, Wissen und Interessantes ... Ameisenwelt auf Facebook2 Jahre Ameisenshop World of Ants

 

World Of Ants World Of Ants World Of Ants World Of Ants World Of Ants World Of Ants World Of Ants World Of Ants

Camponotus fellah

  • Camponotus fellah

Verfügbarkeit: Ausverkauft

0,00 €
Inkl. 19% MwSt.
Exkl. Versand
Titel: Camponotus fellah
Verbreitung: Nordafrika / Orient
Königin: 16-18mm
Arbeiterinnen: 4-15mm
Nahrung: Insekten und Honigwasser
Luftfeuchtigkeit: 40-60%
Temperatur: 20-30°C
Winterruhe: Nein
Nestbau: Erdnester, häufig unter Steinen und im Sand
Formicarien: Becken, Farmbecken
Formicariengröße: min. 30x20cm (muß der Koloniegröße angepaßt werden)
Besonderheiten: Camponotus fellah ist eine in Nordafrika und Vorderasien beheimatete Camponotus, welche vorwiegend in trockenen, steppenartige Gebiete bewohnt. Sie legen in der Natur Erdnester an. Diese Art ist recht leicht zu halten, und vermehrt sich bei entsprechender Haltung sehr schnell, die Kolonien erreichen Größen von mehreren tausend Tieren. Sobald die Kolonie eine gewisse Größe erreicht hat, ziehen sie die für Camponotus Arten der Untergattung Tanaemyrmex typischen, mit riesigen Köpfen ausgestatteten Majore heran, die fast so groß wie die Königin selbst werden können. Sie sind sehr flink, aggressiv und überwältigen auch größere Futterinsekten.